Release 2013

schallplatte 15.jpg
schallplatte 15.jpg

„schallplatte 15“ Klänge einer Stadt 

release at schallwen.de (Samplerbeitrag)

 

Titel 8
Moeckesch (Thomas Möckesch) 

Hamburg - desire part 2:

Hamburg, eine Stadt die die Sehnsucht nach Freiheit und Geborgenheit sowie Fernweh und Heimweh vereint.
Früh am Morgen, Nebel liegt über der Elbe.

Die kleinen Hafenfähren bahnen sich ihren Weg an den großen Frachtschiffen mit ihren tief klingenden Motoren vor- bei.

Menschen stehen müde an der Reling, fahren zur Arbeit, kommen nach Hause. Ein paar Sonnenstrahlen durchbrechen den Nebel, zaubern ein Lächeln auf die Gesichter.

Gesamte Playliste:

1. Arcanum - New York       2. Neuronium - Fog Over Bochum      3. Gert Emmens - Dhaka     4. Remy - Dresden       5. Lambert - Big Town Essen       6. VoLt - LA 2019      7. JampyKeys - Reiseziel Venedig      8. Moeckesch - Hamburg      9. Picture Palace Music - BER Opening Ceremony       10. Uwe Reckzeh - Frankfurt Inner City Lights      11. SPYRA - Heimatstadt Eskinivach      12. WiesenBerg - Sunrise Avenues In Santiago De Compostela      13. Synth.NL - London Underground       14. Mystical Light - CCAA Köln 

 

Kurze Feedbacks zum Sampler

________________________________

www.sequenzerwelten.de

Die 15. Ausgabe der Schallplatte des Schallwende e.V. gefällt mir wieder ausgesprochen gut :-)

Zu dieser Ausgabe wurden die Musiker gebeten Klänge einer Großstadt umzusetzen. Herausgekommen sind 14 melodiöse Stücke, die sich in einem Durchgang wunderbar hören lassen. Alles einen kleinen Takt rhythmischer .... wie soll´s auch sonst in einer Großstadt mit viel Verkehr und Gewusel sein ?! ;-) 

Echt eine super Auswahl! Glückwunsch an die Jury :-)

Also allein wegen dieser CD ist es schon lohnenswert, Mitglied in diesem Verein zu sein, wobei die Aktivitäten im Verein schon sehr umfangreich und vielfältig sind. Da wird schon "ganze Arbeit geleistet", wie ich finde. Von daher auch von mir als eher "passives Mitglied", ein großes Lob an die "Aktiven" (ob nun Funktionär oder Musiker) des Vereins :-)) 

Bitte weiter so .... 

###

Von: Bernd Braun (Arcanum)

Herzlichen Glückwunsch zu der gelungenen Schallwende-CD an Euch und die Kollegen Boots und Brueck.Ein wirklich gelungenes Werk und ich bin stolz dabei zu sein.Meine Favoriten sind die Nr. 9 „BER Opening Ceremony“, die Nr. 11 „Heimatstadt Eskinivach“ und die Nr. 13 „London Underground“.

###

Von: Uwe Reckzeh

Die CD habe ich bereits mehrere Male angehört und bin sprachlos (im Positiven), toll ist, dass ich dabei sein durfte.Das ganze Layout der CD ist wirklich genial. Die CD hat bei mir einen Ehrenplatz gefunden.Nochmals vielen Dank und viele liebe Grüße aus Beckum 

###

Von: Dirk Schütter

Die „schallplatte 15“ ist auf jeden Fall ein besonderes Special. Das Cover bringt das Thema auf den Punkt. Auch Beiträge von Musikern, deren Musik ich nicht so oft höre, sind sehr interessant und landen allesamt auf meinem mp3-Player.Was soll ich sagen: Ich bin glücklich!